Teilnahme bei den Kursen nur nach Anmeldung möglich! Anleitung dazu findest du unter dem Kursplan!

Du machst einen Kurs zum ersten Mal bei uns? Dann komme bitte

mindestens 10 Minuten (beim Indoor Cycling mindestens 20 Minuten)

vor Kursbeginn! 

Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag
09.00
Yoga am Morgen
mit Petra
09.00
10.00
Twiddle Step
mit Bivi
09.00
10.00
Morning Jumping
mit Ina
09.00
10.00
Reha-Sport
mit Bivi
09.00
09.45
weitere Infos telefonisch unter 07173 4458

Pilates
mit Marlene
09.00
10.00
10.00
Yo-Ge
mit Petra
10.15
11.15
Reha-Sport
mit Bivi
10.00
10.45
weitere Infos telefonisch unter 07173 4458
Reha-Sport
mit Bivi
10.00
10.45
weitere Infos telefonisch unter 07173 4458
11.00
12.00
13.00
14.00
15.00
Reha-Sport
mit Bivi
15.45
16.30
weitere Infos telefonisch unter 07173 4458

Zumba Kids Junior
mit Tina 4-6 Jahre
16.45
17.30

Beckenbodentraining
mit Bivi
16.45
17.45

Twiddle Step
mit Bivi
17.45
18.30

M.A.X.
mit Ina
18.00
18.30

Indoor Cycling
mit Dirk
18.30
19.30

Jumping Fitness
mit Ina
19.00
20.00

Zumba
mit Helena
19.00
20.00
16.00
Hip Hop Kids
mit Yeukai
16.45
17.45

Functional Yoga
mit Micha
17.00
17.30

BauchBeinePo
mit Bivi
17.30
18.30

DanceFit
mit Yeukai
17.45
18.45

Functional Circle
mit Micha
18.00
19.00

Reha-Sport
mit Bivi
18.45
19.30
weitere Infos telefonisch unter 07173 4458

Yoga
mit Petra
19.00
20.00
Zumba Kids
mit Tina
16.45
17.30

Body Boost
mit Ina
17.30
18.15

Pilates
mit Marlene
17.40
18.40

Indoor Cycling
mit Dirk
18.30
19.30

Jumping Fitness
mit Ina
18.30
19.30

STRONG
mit Nadine
18.45
19.15
17.00
Functional Circle
mit Micha
17.00
18.00
Jumping Fitness
mit Ina
17.00
18.00
18.00
bodyfit
mit Sven
18.30
19.30

Wirbelsäulengymnastik
mit Annette
18.30
19.30

Bauchworkout
mit Sven
19.30
20.00
Zumba
mit Nadine
18.00
19.00

Indoor Cycling
mit Dirk
18.30
19.30
19.00

Montag

Dienstag

Mittwoch

Donnerstag

Freitag

No events available!

Anmeldung zu unseren Kursen!

 
Für Mitglieder und 10er Karten:

Es gibt hierfür 2 Möglichkeiten:

 

1. über diesen Link in einem Web-Browser

2. über die App „My Sports“ die ihr euch über die folgenden Links auf euer Smartphone laden könnt:
Apple
Google Playstore

 

In beiden Fällen müsst ihr euch ein Konto anlegen indem ihr eure Mailadresse eingebt und ein persönliches Passwort festlegt. Nach der Registrierung müsst ihr euer Konto bestätigen, indem ihr auf den Link in der Mail, die ihr von MySports bekommt, klickt.

Anschließend müsst ihr euer Profil mit euerm Mitgliedskonto bei uns verknüpfen. Ihr such euch dazu unser Studio über die Suche „Finde mein Studio“. Danach könnt ihr auswählen, dass ihr bereits Kunde bei uns seid. Meldet euch dann mit eurer Mailadresse, eurem Geburtsdatum und eventuell eurer Postleitzahl und Mitgliedernummer (bekommt ihr auf Nachfrage von uns!) an.

Sobald euer Profil mit unserem Studio verknüpft ist, könnt ihr über die Kurse eure Termine buchen!

 

Ihr besucht unsere Kurse mit einer 10er-Karte? Bei euch funktioniert die Anmeldung zu den Kursen genau gleich! Falls ihr hier Probleme haben solltet oder bei eurer Kursbuchung ein Fehler auftritt, ruft uns doch bitte kurz im Studio an, wir schalten eure 10er Karte dann wieder frei.

Probetraining Kurse:

Ihr möchtet ein Probetraining machen? Über diesen Link könnt ihr euer Probetraining buchen. Ihr wählt euch hierfür den Kurs aus, den ihr testen möchtet und meldet euch mit Name, E-Mailadresse und Geburtsdatum an. Ihr könnt insgesamt 3 Probetrainings machen! 

 
 

Kursbeschreibungen

Training zur Kräftigung der gesamten Rumpfmuskulatur. Für eine aufrechte Körperhaltung und eine gestärkte Bauch- und Rückenpartie.

Diese Stunde beinhaltet ein funktionelles, haltungsorientiertes Ganzkörpertraining zur Stärkung von Kraft, Stabilität, Beweglichkeit und Ausdauer.

Die Muskulatur des Beckenbodens stützt nicht nur unsere inneren Organe sondern beeinflusst auch unsere Harn- und Geschlechtsorgane sowie unsere Haltung. Bei bereits vorhandenen Beschwerden wie z.B. Harninkontinenz, Senkung oder Vorfall der Beckenorgane, Unterleibsoperationen, Lendenwirbelsäulenproblemen, Sexualproblemen, nach der Geburt etc. hilft ein Training des Beckenbodens (Therapie). Das heißt:

Beckenbodentraining ist in jedem Lebensalter, für Männer ebenso wie für Frauen zur Vorbeugung sowie zur Therapie empfehlenswert.

Das Ganzkörpertraining eignet sich perfekt für den Bauch, Beine und Po. Der Kurs beinhaltet Schrittkombinationen aus dem Aerobic. Es werden unter anderem Ausdauer, Beweglichkeit und Kraft trainiert. Am Ende des Kurses wird gemeinsam entspannt und gedehnt.

Ein 45-minütiges Ganzkörperworkout für jede Altersgruppe, das die Verbesserung der Ausdauer, Kraft und Stabilisation im Fokus hat. Es folgen immer 3 Übungen nacheinander: eine Übung Ausdauer, eine Übung Kraft und eine Übung Stabilisation. Das Ganze im Belastungs-/Erholungsverhältnis 45/15 Sekunden.

Was gibt es Schöneres also bei abwechslungsreicher Musik zu Tanzen?

Tanzen ist eine Sportart, die viele Körperpartien gleichzeitig beansprucht und dazu auch noch Spaß macht. DanceFit ist ein Kurs für alle Altersgruppen ab 17 Jahren und ermöglicht es, jeder Zeit einzusteigen.

Du bist 6 Jahre oder älter und liebst es dich zu Musik zu bewegen und möchtest Teil einer kreativen Gruppe sein? Dann bist du hier genau richtig! Wir machen mega Tänze zu cooler Musik.

Diese Tänze sind auf jeden Fall länger als die TikTok-Videos die du kennst 😉

Gruppendynamisches Herz-Kreislauf-Training zu Musik auf Rädern mit Schwungscheibe und individuell einstellbarem Widerstand, geben jedem die Möglichkeit mit unterschiedlichen Leistungsniveaus gemeinsam zu trainieren.

Du bist auf der Suche nach etwas außergewöhnlichem, etwas richtig mitreissendem und faszinierendem?

  • Beim Jumping Workout sind über 400 Muskeln im Einsatz, viel mehr als bei vergleichbaren Ausdauersportarten.
  • Bauch, Beine, Po – Jumping stärkt alle Körperpartien. Außerdem verbessern die dynamischen Übungen deine Ausdauer und beugen Rückenproblemen vor.
  • Jumping macht glücklich, denn bei diesem Workout werden Glückshormone ausgeschüttet!
    Kein Wunder, wir bieten ein tolles Gruppengefühl und ein mitreißendes Training zu energetischer Musik!
  • Jumping ist für alle geeignet! Gewicht, Alter oder Leistungsniveau sind für Einsteiger nebensächlich. Hauptsache, du willst Spaß haben!
    Sprünge und Techniken sind leicht zu lernen und garantieren auch Anfängern schnelle Erfolgserlebnisse.

 

M.A.X.® ist ein 30-minütiges Group Fitness Format und basiert auf strukturierten Übungsabfolgen in welchen Ausdauer, Kraft & Koordination trainiert werden. Es folgen immer 3 unterschiedliche Übungen nacheinander. Die jeweilige Belastungs-/Erholungsphase ist im Verhältnis von 45/15 Sekunden. Die Ausdauerübungen werden mit und ohne den Step ausgeführt. Die Kräftigunssequenzen fokusieren auf die Bein-/Gesässmuskulatur (mit Kniebeuge- und Ausfallschrittvarianten), sowie auf die Oberkörper- und Core-Muskulatur. Die koordinativen Fähigkeiten finden sich in allen Übungen wieder wobei auch gezielte Balance-Übungen in die Abläufe eingebaut werden.

Functional Circle ist ein 60-minütiges HIIT Workout und basiert auf strukturierten Übungsabfolgen in welchen Ausdauer, Kraft & Koordination trainiert werden. Die jeweilige Belastungs-/Erholungsphase ist im Verhältnis von 45/20 Sekunden mit 11 Stationen über 3 Runden. Die monatlich wechselnde Abfolge komplexer Übungen generiert neue Belastungsreize der Muskulatur und verbessert die Bewegungsqualität. 

Hier kann jeder seine Grenzen austesten! 

Ganzheitliches Ganzkörpertraining zur Kräftigung der tiefliegenden Muskelstrukturen, primär Beckenboden-, Stütz- und Rumpfmuskulatur.

Durch langsame und fließende Kräftigungs- und Dehnübungen im Einklang mit bewusster Atmung ist das Ziel eine Verbesserung der Körperwahrnehmung und der Bewegungskoordination.

Die Musik in STRONG30® wurde speziell zusammengestellt, um die Intensität bei einer anspruchsvollen Progression voranzutreiben un den ganzen Körper zu trainieren. Das Ergebnis? Ein völlig neues Gruppenfitnessprogramm.

Mit Bodyweight Übungen verbesserst du die Ausdauer, den Tonus un die Definition der Muskeln.

Die hochintensiven Intervalle bringen deinen Körper dazu, noch lange nach dem Workout Kalorien zu verbrennen.

Lass dich durch die Motivation der Musik zu deinen Höchstleistungen anspornen und werde fitter.

twiddleSTEP® ist ein patentiertes Trainingsgerät, mit dem du Körper und Laune in Schwung bringst. 2 runde Holzscheiben, ein spezielles Kugellager und ein ansprechendes Design, mehr braucht es nicht!

Der Name ist Programm… Durch den dynamischen Einsatz der Rumpf-, Arm- und Beinmuskulatur wird die Kraftausdauer verbessert, die Muskulatur gestärkt und die Beweglichkeit der Wirbelsäule und des Beckens verbessert.

 

Gymnastik mit Übungen für einen starken, gesunden Rücken mit Hilfe von Gymnastikbällen und Kleingeräten.

Gezieltes Körpertraining mit verschiedenen Yogastellungen (Asanas). Lockerung und Kräftigung der Muskulatur durch ausgewogenen Wechsel zwischen Anspannung und Entspannung.
Yoga ist nicht nur Entspannung, man kann dabei auch sehr ins Schwitzen kommen!

Yoga kombiniert mit Gedächtnistraining. Ziel der Kursstunde ist es sowohl die körperliche Beweglichkeit als auch die geistige Fitness zu erhalten und zu erweitern. Dazu werden Übungen angewendet, die dazu beitragen, dass sich das Gehirn immer wieder neu strukturieren muss.

Ausdauersport, bei dem lateinamerikanische Tanzstile mit Aerobic-Schritten kombiniert werden – getanzt wird zu heißen Musik-Rhythmen wie Salsa, Merengue, Samba, Cumbia oder Mambo. Dabei werden die Muskelpartien gefestigt, Körper gestrafft, die Kondition verbessert und natürlich kräftig Kalorien verbraucht – Spaßfaktor inklusive.

ABROCKEN WAS DAS ZEUG HÄLT

Schnapp dir deine Freunde! Hier könnt ihr ausgelassen tanzen! Zumba Kids ist die Tanz- und Fitnessparty für 7- bis 11-Jährige, bei der wir mit Freunden bei voller Lautstärke abrocken und nach unserer eigenen Pfeife tanzen.

KLEINE FÜSSE  – VIEL SPASS

Lass dein 4- bis 6-jähriges Kind so richtig durchstarten, damit es für die Zukunft gewappnet ist. Die Kleinen können sich bei Zumba Kids Junior, der ultimativen Tanz- und Spielparty, richtig austoben und in eine gesunde Zukunft starten.

Functional Yoga kombiniert die Vorteile klassischer Asanas (Yogaübungen) mit modernem Mobility-Training.

Es wird auf die Meditation und Atemübungen verzichtet und den Fokus auf Mobilität und Beweglichkeit gesetzt.

 

25min Functional Yoga verbessert die Beweglichkeit im Alltag, reduziert Schmerzen und steigert die Performance im Krafttraining.

In Kürze wird euch auch unser Online-Formular zur Verfügung stehen. Aktuell erfolgt die Anmeldung über dein PDF, welches ihr bitte ausfüllt oder einfach vorbei kommen. Unsere Mitarbeiter helfen euch gerne dabei, euer gewünschtes Mitgliedspaket zusammen zu stellen.

 

Mitgliedsantrag herunterladen